Ästhetik

Schöne Zähne?

Sprechen Sie mit uns darüber, was heute in der Zahnästhetik alles machbar ist. Mit Veneers, vollkeramischen Kronen, Bleaching oder dem Abdecken freilegender Zahnhälse machen wir Ihre Zähne schöner.

Veneers

Veneers sind hauchdünne keramische Verblendschalen. Sie müssen nicht dicker als 0,5 mm sein und sind damit der zentrale Pfeiler einer schonenden, ästhetischen Zahnheilkunde, da im Gegensatz zur Kronenversorgung nur sehr wenig Zahnsubsatz geopfert werden muss. Veneers werden unlösbar mit dem Zahn verbunden und der Zahn ist wieder so stabil wie ein unversehrter Zahn. Veneers eignen sich zur Korrektur von Zahnfehlstellungen, zum Lückenschluss, zur Verlängerung abgekauter Zähne. Natürlich können gleichzeitig unschöne Zahnverfärbungen beseitigt werden. Die geplante Veneerversorgung wird vorab mit zahnfarbenem Kunststoff auf Ihren Zähnen simuliert. So haben Sie das Endergebnis bereits vor Augen. 

Vollkeramische Kronen 

Vollkeramische Kronen ohne Metallgerüst ebenso wie Brücken ohne Metallgerüst können so gestaltet werden, dass sie von natürlichen Zähnen nicht zu unterscheiden sind. Das Material ist zudem biologisch sehr verträglich, das Zahnfleisch sieht frischer und gesünder aus. Gerade bei Kronen auf Implantaten ist diese biologische Verträglichkeit ein unschätzbarer Vorteil. 

Bleaching – Bleichen der Zähne

Das Bleaching – das Bleichen der Zähne – ist ein schonendes Verfahren, das die Zahnsubstanz nicht angreift und den Zahn nach und nach heller werden lässt. Voraussetzung ist eine gründliche Untersuchung der Zähne durch den Zahnarzt und eine professionelle Zahnreinigung.

Einzelne tote Zähne können von innen stark verfärbt sein. Hier kann durch internes Bleichen der Zähne die Originalfarbe wieder hergestellt und eine Kronenversorgung vermieden werden.